News

Mitteilungen zu Lohnerhöhungen und Lohntrends

Bauhauptgewerbe erleidet 2020 einen Umsatzeinbruch von 6 Prozent

Das Schweizer Bauhauptgewerbe erleidet 2020 einen Umsatzeinbruch von 6 Prozent. Insgesamt beträgt der erwirtschaftete Umsatz 19.5 Milliarden. Einen Teil des Umsatzeinbruches erklärt sich der Schweizerische Baumeisterverband mit der Gewerkschafts-Forderung nach einem landesweiten Baustopp aufgrund der Pandemie. Der Baumeisterverband zeigt auf, dass es in den Westschweizer Kantonen, welche der Forderung nachgekommen sind, einen Umsatzeinbruch gegenüber dem …