News

Mitteilungen zu Lohnerhöhungen und Lohntrends

SGB fordert Ausbau des Lohnschutzes

In einem Communiqué vom 29. Juni fordert der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) einen Ausbau des Lohnschutzes. Der SGB erklärt, dass vorgängige Lohnkontrollen beim Bewilligungsverfahren der Personenfreizügigkeit eine Kontrolle vor Ort nicht ersetzen. Denn falsche Angaben werden so nicht bemerkt. Auch weist der SGB darauf hin, dass dank der flankierenden Massnahmen des Lohnschutzes das Lohndumping abgenommen hat …